Donnerstag, 05. August 2021
Telefon: 040 / 29 41 26

So läuft aktuell der Sport beim USC – neues Hygienekonzept!

Durch den Neuerlass der Hamburgischen Eindämmungsverordnung vom 08. Juni 2021 und den neu verfassten Handlungsempfehlungen für den Sportbetrieb auf bezirklichen Sportanlagen, mussten auch wir mal wieder unser Hygienekonzept überarbeiten.

Demnach gilt beim USC Paloma seit dem 01. Juni auf dem Fußballplatz an der Brucknerstraße und dem Klinikweg, dass Kinder bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres in festen Sportgruppen ohne maximale Anzahl von Kindern mit kontakt pro Viertel trainieren dürfen. Der Trainer hat einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen ODER einen Mindestabstand von 2,5 Metern zu den Kindern einzuhalten. Kinder ab dem 15. Lebensjahr können in Gruppen von maximal 30 Personen mit kontakt trainieren

Neben der Fußball-Jugend sind auch die Kinder unserer Judo-, Karate- und Tischtennis-Abteilung im Training im Freien bei uns auf dem Mini-Spielfeld. Umkleideräume und Duschen auf und in Sportanlagen sind ab sofort wieder geöffnet. Die Nutzung von Toiletten und Duschen ist unter Einhaltung der Mindestabstände und Hygienevorgaben zulässig.

Spielbetrieb:

Sportstätte Brucknerstraße

Sportstätte Klinikweg

Trainingsbetrieb:

Das Hygienekonzept des USC Paloma für den Sport im freien findet sich hier zum Download (PDF, ca. 1,2 MB).

Das Hygienekonzept des USC Paloma für den Hallensport findet sich hier zum Download (PDF)

Die Hamburger Eindämmungsverordnung ist hier zu finden:
https://www.hamburg.de/verordnung/

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.