Donnerstag, 04. Juni 2020
Telefon: 040 / 29 41 26
  • Startseite
  • Verein
  • Es geht endlich wieder los: Trainingsstart an der Brucknerstraße

Es geht endlich wieder los: Trainingsstart an der Brucknerstraße

Es ist endlich soweit, wir können nach der 6. Fassung der Hamburgischen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung wieder trainieren. Aber vorerst leider nur an der Brucknerstraße. Der Platz am Klinikweg und unsere Sporthallenkapazitäten dürfen wir weiterhin bzw. noch nicht nutzen.

Schon heute Abend starten unsere Senioren wieder auf dem Kunstrasen, der die Welt bedeutet. Ab morgen dürfen auch die Jugendteams wieder gegen den Ball treten. Aber das alles unter strengen Auflagen und einem unbedingt einzuhaltenden Ablaufplan.

Dieser ist in diesem Dokument nachzulesen und zwingend zu befolgen: Leitfaden Trainingsmodalitäten Covid19 (PDF, 1 MB)

Der bekannte Trainingsplan behält seine Gültigkeit. Am Wochenende ist kein Training möglich, sondern nur während der zugeteilten Trainingszeiten. In der kommenden Woche ist am Donnerstag ein Feiertag, daher ist an diesem Tag kein Training möglich.

Unser Platzwart Fritz wird ab sofort wieder von Trainingsbeginn bis Trainingsende vor Ort sein und die Abläufe mit überwachen. Bitte beachtet unbedingt, dass es zu keinen Gruppenbildungen nach dem Training auf der Anlage kommt, auch wenn es für viele von uns dazugehört!

Unsere Gastronomie Herzschlag hat vorerst noch geschlossen, wird aber ab Freitag endlich wieder öffnen – weitere Informationen dazu folgen noch.

Wer Fragen hat, kontaktiert bitte die Geschäftsstelle unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon 040 294126.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.