Mittwoch, 22. November 2017
Telefon: 040 / 29 41 26

USC Paloma Fußballjugend – Was für ein Wochenende!!!!

Nachdem vor knapp zwei Wochen unsere 1.A von Norbert Morawitz, den Wiederaufstieg in die OL geschafft hat, folgten am vergangenen Wochenende weitere Highlights.

Zunächst gelang unserer 1.D von Miguel Pinto, Martin Seme und Timo Clausen durch ein 19:0(!) gegen Wilhelmsburg nicht nur die Sicherstellung des Aufstieges in die LL, sondern auch der Staffelmeister und die Berechtigung zur Teilnahme an der Hamburger Meisterschaft.

Hier wird am kommenden Sonntag um 09:00 Uhr gegen Vorwärts Wacker auf der Brucknerstraße hoffentlich die erste Hürde zum Finale genommen. Wir drücken hier natürlich die Daumen und würden uns über zahlreiche Unterstützung sehr freuen.

Unsere 2.C – Jugend hat es gestern in einem spannenden Spiel gegen Rahlstedt doch noch geschafft, den Aufstieg in die OL perfekt zu machen. Ein überzeugendes 2:0 reichte am Ende für den 4. Platz in der Staffel, der ebenfalls zum Aufstieg berechtigt.

Zu Beginn der Saison sah es überhaupt nicht danach aus. Aber Mo Snoussi und Kjell Preuß ist es gelungen, in der laufenden Saison die Leistung der Mannschaft immer weiter zu steigern. Durch 10 Punkte in den letzten 4 Spielen wurde dieser tolle Erfolg gestern sichergestellt.

Und last but not least hat unsere 1.C-Jugend von Thomas Schiers, Jorge Valdeleiros und Benjamin Saggau, in einem an Dramatik nicht mehr zu überbietenden Spiel, den Hamburger Meistertitel geholt.

Als Tabellenzweiter musste man zum Tabellenersten Kummerfeld. Kummerfeld war Punktgleich, hatte aber das bessere Torverhältnis, so dass nur ein Sieg die Meisterschaft zu Gunsten von Paloma entscheiden konnte. Erschwerend war die Tatsache, dass Norderstedt als Tabellendritter nur einen Punkt hinter den beiden lag. Bei einem Sieg von Norderstedt und zeitgleichem Unentschieden von Kummerfeld und Paloma wäre Norderstedt Meister geworden. Mehr Spannung geht eigentlich nicht,

Diese wurde aber im Spiel noch überboten. Man traf sich auf Augenhöhe und das Spiel ging hin und her. Paloma hielt in der ersten Halbzeit sogar einen Elfmeter. Trotzdem ging Kummerfeld mit 1:0 in Führung und sah bis kurz vor Schluss wie der neue Meister aus. Dann, ca.3 Minuten vor Schluss, führte ein Distanzschuss zum 1:1. In diesem Moment war Norderstedt Meister! Nur eine Minute nach dem 1:1 und fast mit dem Schlusspfiff erzielte Paloma, dass viel umjubelte 2:1!!! Dabei blieb es! Hamburger Meister!!! Wahnsinn!!!

Die Fußballjugendleitung möchte auf diesem Wege den Mannschaften und den verantwortlichen Trainern und Betreuern ganz herzlich zu Ihren tollen Erfolgen gratulieren. Die Jugendleitung und der Verein sind unglaublich stolz auf Eure Leistungen. Was für ein geiles Wochenende! DANKE!!!

Mit sportlichen Grüßen

Marc Hüttebräucker

Fußballjugendleiter