4. Herren Kreisliga 6

Veröffentlicht in Fußball (Frauen & Herren)

Der nächste Aufstieg in 18/19 in die Kreisliga 6!

Der Aufstieg kam nicht unerwartet, wurde aber nach anfänglichen Schwierigkeiten in der Saison dann aber doch mit großem Vorsprung am Ende der Saison realisiert. Ein Durchmarsch von der Kreisklasse B, über die Kreisklasse A in die Kreisliga standen innerhalb zweier Jahre zu Buche. Die Mannschaft hat ihren Kader schon im Laufe der Saison und zur neuen Saison erweitern können, um eine größere Breite im Kader zu haben und die durch privater Vorhaben bedingten Ausfälle, besser kompensieren zu können. Nach 2 Jahren erfolgreicher Trainertätigkeit hat "Udo" Voss eine neue Herausforderung gesucht und ist bei uns im Verein in den Trainerstab der Liga aufgestiegen. Benjamin Liedke aus dem Kreise der Mannschaft hat sich für die kommende Saison bereiterklärt dieses Amt zu übernehmen, viel Erfolg dabei. Geht noch ein Durchmarsch?

Nach gelungenem Aufstieg im 1. Jahr 17/18 in die Kreisklasse A!

Nachdem man im letzten Jahr als 6. Herren begonnen hatte, ist man in diesem Jahr als 5. Herren am Start. Der Aufstieg zu Beginn der letzten Saison geplant, konnte dann auch mit großem Abstand zum Nächstplatzierten vollzogen werden. Mit nur einem Unentschieden und 23 Siegen stand man am Ende der Saison als sicherer Meister fest. Mit Eintrach Fuhlsbüttel hatte man die "Knastmannschaft" mit in der Staffel, die zum Einen nicht Aufsteigen können und zum anderen nur Heimspiele austragen. Ein Erlebnis für jeden, der dort in der JVA Fuhlsbüttel einmal spielen kann und sich den Regularien der Teilnahme unterziehen muss. Zur neuen Saison hat man sich den nächsten Aufstieg in die Kreisliga auf die Fahne geschrieben. Ein Unterfangen welches durchaus im Bereich des Möglichen liegt. Die meisten Kicker dieser Mannschaft verfügen über Spielpraxis in der Bezirksliga, aber auf jeden Fall in der Kreisliga.

Neustart in der Kreisklasse B
Nachdem die zweite Herren aus der Bezirksliga Nord abgestiegen sind, wurde nun ein großer Umbruch angestoßen. Viele Spieler sind neu hinzugekommen und bilden dort die U23. Daher haben sich zahlreiche Spieler entschieden mit Paloma 6 in der Kreisklasse B neu zu starten. Als Trainer konnte die Mannschaft Benjamin Voß gewinnen, der vorher ebenfalls in der zweiten Herren spielte und schon einige Erfahrungen als Trainer in der Jugend des FC St. Pauli vorweisen kann. Betreut wird die Mannschaft weiterhin von Paloma-Urgestein Manfred Wagner.

Trainingszeiten und Spielpläne sind unten verlinkt. 

 

Manne

Manfred Wagner (Betreuer)
Tel.: 040 / 61 55 31

 

 

 



TabelleTrainingszeiten

 

 

 

 

 

 

 

Drucken